Angebote

Gustav’s Hofgärten

Wohneigentumssanierung

Gustav's Hofgärten aktuell

Direkt am Dorfanger von Französisch Buchholz (Berlin-Pankow) entstehen insgesamt 52 exklusive Eigentumswohnungen/Stadthäuser, die in 2 Bauabschnitten „Gustav´s Lenz“ und Gustav´s Lese“ errichtet werden. Mitte Februar 2022, nach nur 10 Monaten Vertriebsdauer, haben alle Wohnungen ihre künftigen Bewohner gefunden.

Wir bereiten zur Zeit mit dem Bauträger ein Nachfolgeprojekt in Berlin-Pankow (Niederschönhausen) vor, das voraussichtlich im Spätsommer 2022 in den Verkauf gehen kann. Am Ende dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, sich für dieses Projekt vormerken zu lassen.

Die Visualisierungen geben im Wesentlichen die geplante Art der Ausführung wider, sind jedoch nicht verbindlich. Möblierung nicht enthalten.

Gustav’s Hofgärten: Wissenswertes

Falls Sie das dörfliche Leben im angenehmen Miteinander in einer Großstadt suchen, dann sind Sie hier genau richtig:

Im historischen Ortskern von Französisch Buchholz, im Norden des beliebten Berliner Bezirks Pankow, entstehen „Gustav´s Hofgärten“. Der Name dieses geschichtsträchtigen Ortsteils geht zurück auf die französischen Hugenotten um 1880, deren Flair noch heute zu spüren ist und durch zahlreiche alte Häuser geprägt wird.
Waren des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe. Mit dem Auto ist man in ca. 25 Minuten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie Straßenbahn (M 50) und der U-Bahn (U2) ca. 30 Minuten am Alexanderplatz. Über die nahe gelegene Autobahn A 114 kommt man schnell aus der Stadt heraus und erreicht z.B. in ca. 2,5 Stunden die Ostsee. Wunderschöne Waldgebiete mit einer seenreichen Landschaft im Norden Berlins, z.B. um Wandlitz, sind bei den Berlinern in der Freizeit sehr beliebt.

Im ersten Bauabschnitt „Gustav´s Lenz“, einem alten Vierseitenhof, der als Ensembledenkmal ausgewiesen wurde, werden 5 Häuser zu einer hochwertig ausgestatteten urbanen Wohnanlage um- und ausgebaut. Die Häuser 1, 3 und 4 sind Bestandsobjekte, die im Zuge der erhöhten Denkmalschutzanforderung saniert werden. Die neu errichteten Häuser 2 und 5 fügen sich in dieses Ensemble ein.

Im zweiten Bauabschnitt „Gustav´s Lese“ an der Gartenstraße wird ein Neubau mit 3 Baukörpern und Tiefgarage mit 31 Kfz-Einstellplätzen das Gesamtprojekt ergänzen. Hier werden 32 barrierefreie Wohneinheiten als 2-3-Zimmerwohnungen, erschlossen über einen Aufzug, mit Balkonen bzw. Terrassen entstehen.

Das Denkmalensemble an der Hauptstraße und die Neubauten an der Gartenstraße sind durch eine großzügige ca. 1.500 m² umfassende Freifläche mit einem schönen Gemeinschaftsgarten mit Spiel- und Grillplatz, Wildblumen- und Streuobstwiese zur gemeinsamen Erholung verbunden.

Wenn Sie sich vorab ein Bild der Lage machen wollen, können Sie den Standort auf Google-Maps ansehen.

Gustav’s Hofgärten: weitere Informationen

Alle Wohnungen in Gustav’s Hofgärten sind bereits verkauft bzw. verbindlich reserviert. Wenn Sie sich für ein Nachfolgeprojekt vormerken lassen wollen, nutzen Sie bitte das nachstehende Kontaktfeld.

Gerne informieren wir Sie auch telefonisch unter (030) 56 55555 17.

 *

Vorname:*

Nachname:*

Firma:

Straße:*

Nr:*

PLZ:*

Ort:*

Telefon:

Telefax:

Mobil:

Email:*

Ihre Nachricht:

* Pflichtfeld